im TV

Im Hörfunk

Schauen Sie doch einmal hier herein. Andreas Gartung gibt, als Betroffener,  Tipps, wie man das Leben auch mit nur einer Hand meistern kann.

in der Presse

Die vollständige, oder anteilige Kosten-übernahme ist erst gewährleistet, wenn die vertraglichen Vereinbarungen mit den gesetzlichen Krankenkassen erfolgt sind. Erste Gespräche wurden schon geführt. Bis dahin entscheiden die gesetzlichen Krankenkassen über den Kulanz-Weg , bzw eine Einzelfallprüfung über die Zuzahlung.

Nach Operationen, zum Beispiel im Bereich der Hüfte, oder altersbedingt leiden viele Menschen unter eingeschränkter Beweglichkeit und Schmerzen. Dadurch werden sehr oft auch einfache, alltäglichen Handlungen zu einer scheinbar unüberwindbaren Hürde. Eine dieser, eigentlich banalen Handlungen ist das An- und Ausziehen von Socken und Strümpfen, die normalerweise eine bückende Bewegung voraussetzt. Das Onlineportal basenio.de hat einen interessanten Bericht über die Strumpfanziehhilfe von PBinnova geschrieben.

“Die Höhle der Löwen” – Kandidat beim Gründertreffen in Schorndorf
ZVW, Barbara Pienek,  29.03.2017
Klaus-Peter Beer stellt seine Erfindung Hand und Fuss vor

Stellen Sie sich und Ihr Unternehmen PB innova doch kurz unseren Lesern vor!
Hand und Fuss: Seit einigen Jahren beschäftige ich mich mit verschiedenen Entwicklungsarbeiten. Vor circa 3 Jahren habe ich mich selbstständig gemacht.

Wie ist die Idee zu Hand und Fuss Strumpfanziehhilfe entstanden?

Hand und Fuss: Als ehemaliger Patient in einer orthopädischen Rehaklinik (stationär) musste ich erleben, dass angebotene Hilfsmittel nicht immer durch Betroffene erfolgreich zufriedenstellend benutzt werden konnten. Das veranlasste mich, die auf dem Markt befindlichen Geräte gründlich zu vergleichen / analysieren. Im Ergebnis meiner Recherchen entwickelte ich eine Strumpf an- u. ausziehhilfe, die sich durch mehrere und wesentliche Alleinstellungsmerkmale von den anderen abhebt.

Inzwischen ist mein o.g. Produkt serienreif und wird erfolgreich von den Betroffenen mit bewegungsmotorischen Einschränkungen positiv angenommen. Autorisierte Reverenzzitate sind interessierten Menschen auf meiner Homepage www.pbinnova.de zugänglich.

Haben Sie ein Patent auf die Hand und Fuss –Strumpfanziehhilfe?

Hand und Fuss: In der Patentoffenlegungsschrift vom 28.08.2014 mit Aktenzeichen…